Wilkommen

gruppenfotoDie Rittner Jagdhornbläser

Die Rittner Jagdhornbläsergruppe besteht seit dem Jahre 1995 und wurde auf Betreiben vom damaligen Revierleiter Karl Baumgartner ins Leben gerufen. Derzeit gehören neben Hornmeister Siegfried Graf und Obmann Norbert Mair noch folgende Bläser zur Gruppe: Roman Baumgartner, Stefan Oberrauch, Peter Rungger, Andreas Hofer, Lorenz Baumgartner und Siegfried Winkler. Die Rittner Jaghornbläser haben es sich zur Aufgabe gemacht vor allem die jagdlichen Veranstaltungen mit ihrer Musik zu verschönern, aber auch zu kirchlichen Anlässe die Parforcehörner erklingen zu lassen.

Die Rittner Jägerböhmische

Neben der Rittner Jagdhornbläsergruppe gibt es auch noch die Rittner Jägerböhmische, die aus der Jagdhornbläsergruppe hervorgegangen ist. Die Jägerböhmische pflegt neben den Stücken der Fidelen Inntaler von Gottlieb Weißbacher auch die böhmische Blasmusik. Gern spielt die Rittner Jägerböhmische auch zu Tanzveranstaltungen speziell für jagdliche Anlässe auf.